Personzentrierte Psychotherapie setzt auf die Ressourcen und die innere Kraft jedes Menschen, sich zum Positiven zu entwickeln.

Meine therapeutische Haltung von Einfühlsamkeit, unbedingter Wertschätzung und Aufrichtigkeit fördert Ihr seelisches Wachstum und ermöglicht Ihnen den positiven Umgang mit Krisen oder Kränkungen. Ihre unangenehmen Gefühle, Ihr körperliches Erleben, Ihre Verhaltensmuster können so zum Thema werden. 

Medium der Therapie ist das Gespräch und andere (körperliche, spielerische, kreative) Ausdrucks- und Kommunikationsmöglichkeiten. Sie wird in Form von Einzeltherapie für Erwachsene und Kinder sowie als Paar-, Familien- und Gruppentherapie durchgeführt. *)

*) Quelle: Bundesministerium für Gesundheit

Personzentrierte Gesprächspsychotherapie ist eine staatlich anerkannte Form der Psychotherapie.